Vermietung

Wohnungen zu vermieten - das kann doch so schwer nicht sein! So denken viele Haus- oder Eigenheimbesitzer und nehmen die Wohnungsvermietung ganz einfach selbst in die Hand. Dies führt jedoch meist nicht zu einem zufriedenstellenden Ergebnis. Sowohl für den Vermieter als auch für den Mieter.

Um eine Immobilie zu vermieten, bedarf es etwas Aufwand. Potenzielle Mieter müssen auf das Objekt aufmerksam gemacht werden. Eine mehrfache Objektbesichtigung muss ebenfalls möglich sein. Viele Maßnahmen sollten bereits schon im Vorfeld mit uns besprochen werden, damit es später keine bösen Überraschungen gibt. Das Marketing sollte gut geplant sein.

Wir stellen alle Informationen über das zu vermietende Objekt zusammen.


Fotos und eine genaue Beschreibung der Wohnung sowie der Umgebung
Wie viele Zimmer gibt es? Aktuelle Grundrisse
Sanitärausstattung - ist eine Badewanne oder nur eine Dusche vorhanden, gibt es ein Gäste-WC
Balkon oder Terrasse vorhanden?
Ist eine Einbauküche vorhanden?
Gibt es eine Garage oder einen Stellplatz?
Angaben über Kaltmiete und Warmmiete, Kaution, Nebenkosten, Stellplatz und/oder Garage.
Gibt es Antennenanschlüsse für den Fernseher und Anschlüsse für eine Waschmaschine?

Darauf kommt es beim Vermieten an:


Rechtsichere ansprechbare Anzeigengestaltung bis hin zur Internetanzeige
wahrnehmen aller Besichtungstermine
sorgfällige Mieterauswahl
Bonitätsauskunft, Vorvermieterbefragung, Mieterselbstauskunft, Sozialauswahl
rechtssichere Verträge die allen Parteien gerecht werden
marktgerechte Festlegung der Miete
Formularbeschaffung, Unterstützung Behördengänge, Mietabtretung
Kautionsbeschaffung, Mietbürgschaften, Anpassungen von Indexmieten
Alle fördernden Marketingmöglichkeiten zur sofortigen Vermietung ihrer Immobilie

Wir vermieten alle Wohn- und Gewerbeimmobilien, Garagen, Grundstücke


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken